Mit Mentaltraining und Selbsthypnose deine Geburt natürlich und positiv gestalten.



Mit Weltenentdecker

erlernst du eine wundervolle Methode, damit dein Traum von einer angstfreien und selbstbestimmten Geburt wahr wird.

Online Geburtsvorbereitungskurs mit Mentaltraining und Selbsthypnose - Weltenentdecker


Du möchtest deine Geburt ganz natürlich und selbstbestimmt gestalten, frei von Nebenwirkungen, voller Glück und Freude!
Deine bisherigen Erfahrungen mit Geburt, ist etwas ganz anderes als das, was du dir für dich und dein Baby wünschst.
Weltenentdecker ist ein Geburtsvorbereitungskurs der Mentaltraining und Selbsthypnose kombiniert für Eltern, die mit Begeisterung neue Wege gehen wollen, um eine freudvolle Geburt erleben zu können.

Geburt in Hypnose, wie geht das?

Durch Selbsthypnose kannst du dich selbst, zu jeder Zeit und an jedem Ort, in deine eigene Trance versetzen und zu jeder Zeit diese auch wieder bewusst beenden.
Eine Trance ist ein ganz natürlicher Zustand, den wir mehrmals täglich durchlaufen, z.B. direkt nach dem Aufwachen, beim Tagträumen, bei einem guten Buch, einem Film, in den wir komplett abtauchen können und kurz vor dem Einschlafen. Es ist ein wundervoller, stark fokussierter Zustand, in dem wir ganz bei uns oder einer Sache sind und alles andere ausblenden können.
Diesem Zustand haben Frauen, phasenweise, auch unter der Geburt und das ist perfekt, denn wenn Frauen in ihrer Schwangerschaft bereits lernen, wie sie selbst in eine tiefe entspannte Trance kommen, dort bleiben können und sich wohlfühlen, können Geburten so verlaufen, wie ich es allen Frauen wünsche, kraftvoll, im eigenen Rhythmus, in tiefem Vertrauen und voller Liebe.

Ich hätte nicht erleichterter, dankbarer, glücklicher sein können, unser Sohn Anton war geboren.

Mein zweiter Gedanke  (mein erster war "Kind bist du schön!") galt Nadja. Ich schickte ihr in Gedanken einen riesen Kuss, eine fette Umarmung und so viel Dankbarkeit. 

Ich habe es mit ihrer Hilfe und Unterstützung geschafft, Vertrauen in meinen Körper zurückzugewinnen. Ich habe meine Wunschgeburt erleben dürfen!

Jana L. , Kirchhain

Das kann Hypnose und Mentaltraining, in der Schwangerschaft und Geburt, beeinflussen:

Vertrauen in dich und dein Kind

Entspannung

frühere Geburten verarbeiten

Stressreduktion

Schmerzreduktion, veränderte Schmerzwahrnehmung

Angstfreies gebären

weniger Schmerzmittel kommen zum Einsatz

die erste Phase der Geburt ist oft verkürzt

mehr Kraft und Ausdauer

schnelle Erholungsphase nach der Geburt

Wie wäre es, umsetzbares und effektives Handwerkszeug mit in deine Geburt zu nehmen?

Der nächste Kurse finden startet am:    26.01.2022

                                                            

 .
Du bist auf der Suche nach anderen Möglichkeiten mit Schmerzen umgehen zu können. Die Vorstellung dich unter der Geburt überfordert und ausgeliefert zu fühlen macht dir Angst.
Statt nur zu hoffen, dass alles gut wird, lernst du wie Geburt in deiner eigenen Hypnose machbar wird und du dich auf deine Geburt freuen kannst, egal wo du dein Baby auf die Welt bringst.
Mental, Selbsthypnose und Geburt sind eine unglaublich effektive Kombination, um dir unter der Geburt, selbst aktiv zu helfen. Mit diesem Handwerkszeug erhöhst du dein Potential um ein Vielfaches. Und Babys lieben es, wenn Mamas in Hypnose gehen und werden spürbar aktiver.

Als besonders schön empfand ich, dass mein Mann und ich als Team gemeinsam arbeiten konnten und er diese wichtige Rolle hatte. Kaum war er im Kreißsaal, als meine Wehen losgingen, konnte ich mich vollends auf ihn verlassen, meine Augen schließen und mich in meine Trance begegnen. Erstaunlich war, dass diese Schmerzen tatsächlich so gedämpft waren durch die Trance.

Ich baue diese Übungen immer wieder in mein Alltag ein, da es mich innerlich leichter und friedlicher stimmt.

H.K., Kirchhain

Berge deinen Schatz, dein Unterbewusstsein

Durch das Erlernen von Selbsthypnose, kannst du deinen Schatz, dein Unbewusstes nutzen und mit auf deine Seite nehmen.
Denn mit der Mischung aus regelmäßigem Üben, deinen eigenen auf dich zugeschnittenen Hypnosen, Atemtechnik und deinem Unterbewusstsein auf deiner Seite, darf deine selbstbestimmte Geburt greifbar werden.
Das haben schon etliche Frauen erfahren dürfen.
Selbsthypnose kann jeder lernen, und ich gebe dir dafür mein Handwerkszeug.

Warum Weltenendecker mehr finden

Der Online -Geburtsvorbereitungskurs -Weltenentdecker, ist eine Weiterentwicklung aus dem Konzept von Hypnobirthing. Beide fußen auf der Basis der Selbsthypnose, allerdings möchte ich, dass du dir deine eigenen Selbsthypnosen erstellen kannst. Denn... Wir Menschen denken in unseren eigenen Worten und Bildern, jeder in seiner Weise. 
Um dein Unterbewusstsein positiv auf deine Geburt einzustellen, ist es am wirkungsvollsten mit deinen eigenen Bildern und Worten zu arbeiten. Daher reichen mir vorgefertigte Übungen nicht aus.
Sondern wir arbeiten mit deinen positiven Ressourcen, deinen Bildern, Farben, Lieblingsdüften und Gedankenkarussellen...
Wenn du das Prinzip von Selbsthypnose gelernt hast, kannst du es, wann immer du es im Leben brauchst, auf genau diese Situation erneut anwenden.

Wie fühlt sich Hypnose an und passt Geburt in Hypnose gut zu dir?

Du hast Fragen, dann kontaktiere mich gerne.

Kann man Geburtsvorbereitung mit Mentaltraining und Selbsthypnose online lernen?

Das geht ganz wunderbar und ich erlebe hierin auch sehr viele Vorteile.

Du bist in deiner eigenen, gemütlichen Umgebung und kannst es dir dort wunderbar bequem machen, denn einen ganzen Tag auf Stühlen und Matten zu verbringen ist nicht immer einfach.


In den eigenen vier Wänden hast du einen natürlichen geschützten Raum und du kannst darüber leichter lernen, in deine Trance zu kommen und diese auch wieder zu beenden.


Du kannst für dich ganz konzentriert arbeiten und wirst nicht abgelenkt von den Geräuschen der anderen Kursteilnehmer.


Es ist zu jedem Zeitpunkt möglich Fragen zu stellen oder sie in den Chat zu tippen, dann vergisst du sie auch nicht, denn in der Schwangerschaft ist das Hirn ein Sieb.



Fahrtzeiten und Fahrtkosten entfallen.




Nur wer sich hypnotisieren lassen will, kann hypnotisiert werden. Für die Selbsthypnose braucht es keinen Körperkontakt, sondern es funktioniert über akustische Anleitung und daher ganz wunderbar auch online-live.




Wie vor Ort, findet auch der Onlinekurs in kleinen Gruppen statt, so dass genügend Raum ist für Fragen, Übungen, Anleitungen. Oder du buchst den Kurs als Einzelvorbereitung, ganz privat.


Ich setze mich auf die Couch, Nadja immer bei mir. Ich lauschte ihrer Stimme, war absolut bei mir. Die Wehen kamen alle sechs bis acht Minuten, waren gut auszuhalten, ruhiges atmen, so wie sie es mir gezeigt hatte, half. Gegen vier war auch sitzen keine Option mehr. Ich ging auf die Knie und lehnte mich auf die Couch. Die Wehen kamen alle vier Minuten. War das zu fassen? – Bisher alles auszuhalten, ich war noch Zuhause in meiner gewohnten Umgebung. Genau so hatte ich mir meine Wunschgeburt vorgestellt....


Um kurz vor sieben kamen wir im Krankenhaus an. Die gesamte Fahrt über lauschte ich Nadjas Stimme. „Sie sehen gut aus und lachen ja noch, wir untersuchen erstmal“, so empfing mich die Hebamme.  Muttermund fünf Zentimeter auf,  „Was hören Sie sich da an?“, fragte mich die Hebamme. „Na, meine Nadja“,....

Ich atmete nur und fand richtige Positionen für meinen Körper. 

Jana L., Kirchhain

Mit Weltenentdecker, dem Geburtsvorbereitungskurs mit Mentaltraining und Selbsthypnose 

erhältst du:


Einen 5-Wochen-Kurs, Online und  live, mit oder ohne Partner möglich, von 18.00-20.30 Uhr 


Die Möglichkeit deine eigene Selbsthypnose erstellen zu können und dies schon in der Schwangerschaft positiv nutzen zu können

Einen strukturierten Übungsplan, der dir hilft regelmäßig deine Tiefenentspannung zu üben, so dass du das Gelernte immer besser nutzen kannst.


Zusätzlich buchbar ist ein Einzeltermin mit mir, inklusive einer auf dich zugeschnittenen Audioaufnahme, online oder in der Hebammenpraxis Luna in Kirchhain



Du erhältst 1 Jahr Zugang zu allen Themen-Videos des Kurses und Entspannungsübungen als Audioaufnahmen. So kannst du ganz bequem überall deine Übungen machen.


Als Bonus erhältst du:


Monatliche online Treffen. Damit dir das regelmäßige Üben leicht fällt und du an Sicherheit gewinnst mit deinen Entspannungsübungen, erhältst du 6 Monate Zugang zu den monatlichen Videotreffen, um dich zu unterstützen und dein Können auszubauen.



Zusätzlich erhältst du ein handmade Kursjournal. Damit kannst du dich, Stück für Stück, mit wichtigen Themen befassen und sie mit deinem Partner bearbeiten. Und am Ende hast du eine wunderschöne zusätzliche Erinnerung an deine Schwangerschaft.


Damit du dir nicht alles auf einmal merken musst erhältst du, ein Jahr Zugang zu allen Kursthemen als Videoaufnahme und Audioaufnahe, um es jeder Zeit nachhören zu können.

Der nächste Kurs startet am 26.01.2022 

Kleine Gruppenkurse sind mir wichtig, damit du viel mitnehmen kannst. Sichere dir einen der wenigen Kursplätze.

FAQ

Wie lange geht der Kurs oder die Einzelvorbereitung?

Der Kurs geht über 5 Wochen jeweils Mittwochs von 18.00 Uhr-20.30 Uhr. Zusätzlich hast du die Option eines Extra-Einzeltermins.
Die Einzelvorbereitung sind 4 Termine à 2 Stunden auf 4 Wochen verteilt.

 

Wie läuft so eine Einzelvorbereitung ab ?

Du lernst Hypnose, in Form einer leichten Trance, kennen. Das kannst du dir vorstellen , wie eine schöne, tiefe Entspannungsübung. Am Anfang lernst du erst in diese Entspannung rein und raus zu gehen. Und dann erweitert sich die Übung in ihrer Länge und durch deine Bilder, deine passenden Worte, Farben...

Du bekommst immer erst erzählt was passiert, wie der Ablauf ist und dann üben wir das.

Die Trancen werden genau auf dich und deine Situation abgestimmt. 2 Audioaufnahmen werden, die auf dich zugeschnitten sind, werden im Anschluss aufgenommen, die dich in deiner Schwangerschaft begleiten dürfen.

Deine Aufgabe wird es sein, von da ab, dir möglichst täglich 15-20 min Zeit zu nehmen und deine aktuellen Übungen zu machen.

Jede Woche vertiefen wir das Thema und du lernst verschiedene Techniken und Entspannungsübungen kennen, die dir in der Schwangerschaft helfen und dir ein gutes Werkzeug zur Geburt bieten.

Ich empfehle, dass mindestens ein Termin zusammen mit deinem Partner stattfindet, gerne auch alle 4. Für deinen Partner ist es wichtig, dass er versteht wie er dich optimal unterstützen kann, was es bedeutet eine Geburt in Hypnose zu begleiten und wie er für dich einen geschützten Rahmen schaffen kann.

In den 4 Wochen lernst Hypnose so, dass du es als Selbsthypnose immer weiter für dich nutzen kannst.

Wie kann ich mir den Ablauf vom Geburtsvorbereitungskurs mit Mentaltraining und Selbsthypnose vorstellen

Du startest, mit einem guten Einblick in die Hypnose, wie sie arbeitet und wie die Wirkungsmechanismen für die Geburt sind.

Dann lernst du, wie sich eine Trance anfühlen kann, wie du in deine Trance reinkommst und wieder raus. Wir starten mit einer kurzen leichten Trance, das kannst du dir vorstellen , wie eine schöne, angenehme Entspannungsübung.

Im laufe des Kurses werden die Übungen länger und du lernst tiefer zu entspannen, du arbeitest mit gezielt deinen Worten und Bildern und Themen und ich nehme diese in allgemeine Hypnoseübungen auf.

Der Kurs ist ein gedachter Paarkurs, ist aber auch als Einzelperson buchbar.

Für den Partner sind die Hypnoseübungen genauso wertvoll, wie für dich, da ihr euch beide dadurch positiv vorbereiten könnt auf die Geburt. Natürlich ist ein starker Fokus auf die Schwangeren und die Babys gerichtet, aber auch der Partner braucht eine Anleitung, wie sie ihre Frau optimal unterstützen können, was es bedeutet eine Geburt in Hypnose zu begleiten und wie er, für dich, einen geschützten Rahmen schaffen kann.

Im Laufe des Kurses lernst du deine eigene Selbsthypnose erstellen zu können und diese Technik kannst du ein Leben lang für dich nutzen, für jedes Thema, dass du positiv angehen möchtest.

Deine Aufgabe wird es sein, von Kursbeginn ab, dir möglichst täglich 15-20 min Zeit zu nehmen und deine aktuellen Übungen zu machen.

In der angebotenen Einzelsitzung werden deine Themen, Wünsche, Übungen vertieft und als eine auf dich abgestimmte Audioaufnahme aufgenommen.

In der Audioaufnahme werden genau deine Bilder, Farben, Gerüche, Aktionen, Wünsche verarbeitet, da die eigenen Vorstellungen noch besser vom Unterbewusstsein angenommen werden.

Was würde ich unter der Geburt machen?

Geburten haben verschiedene Phasen und für jede Phase lernst du verschiedene Techniken, die du dann für deine Geburt abrufen kannst, da du sie so gut geübt hast und dein Unterbewusstsein sie abgespeichert hat.

Frauen haben von Natur aus unter der Geburt eine leichte Trance und so ist es fast logisch, diese zu nutzen, zu Verstärken und mit Atmung, Visualisierungstechnik und deiner eigenen Geburtshypnose.

In Hypnose ist die Schmerzwahrnehmung und Schmerzverarbeitung verändert und somit ist es von absolutem Vorteil, wenn Frauen sowohl in ihren Pausen als auch in der Wehe, in ihrer Trance bleiben und darüber mehr Entspannung, Kraft und Ausdauer zu haben.

Kann man Geburt in Hypnose wirklich umsetzten?

Hypnose ist kein Zaubermittel! Aber ja, es funktioniert und viele Frauen können dadurch schmerzärmer, mit weniger Schmerzmittel und sehr gut gebären verbunden mit einem guten Gefühl.

Viele Frauen können mit Selbsthypnose einen großen Teil ihrer Geburt nutzen, um sich und das Baby positiv zu stützen und mehr Energie zu haben.

Am Ende der Geburt, wenn das Baby raus kommt, ist es für manche Frauen schwieriger tief in ihrer eigenen Trance zu bleiben.

Es gibt Frauen, die schaffen es schmerzfrei unter der Geburt zu sein, nur über ihre eigene Trance, das heißt nicht dass man nichts fühlt, aber jedenfalls keinen Schmerz.

Mein Ziel ist nicht die schmerzfreie Geburt, sondern dass Geburten verbunden sind mit dem Gefühl von Freude, Stolz und Liebe, dass du eine ehrliche Methode lernst, die dir hilft dein Kind gut zu gebären, egal wo du dein Kind bekommst.

Ich möchte, dass du ein umsetzbares und wertvolles Werkzeug bekommst und lernen kannst damit umzugehen. Mit Hypnose einher geht, ein tiefes Vertrauen in dich, dein Baby und in deine Partnerin und das tut so gut!

Bereits in der Schwangerschaft kannst du von deiner Selbsthypnose profitieren und dir Oasen schaffen, um mit deinem Baby in liebevollen Kontakt zu kommen und um Kraft zu tanken.

Ist es möglich Selbsthypnose auch online zu lernen

Für das Lernen von Selbsthypnose, sowie für Hypnose, so wie ich sie anwende, braucht es keinen Körperkontakt, sondern es funktioniert über akustische Anleitung und daher ganz wunderbar auch online-live.

Wie kann ich mir die täglichen Übungen vorstellen?

Du bekommst Audioanleitungen, von mir gesprochen, für deine täglichen Übungen zu Hause, die ca. 15-20 min lang sind.

Stück für Stück kannst du auch ohne die Audioanleitung selbst in deine eigene Trance gehen oder dir selbst eine Audioaufnahme gestalten und so deine Mischung finden.

Das tägliche Üben zielt darauf ab, dass es für dich so leicht und selbstverständlich wird, wie Fahrradfahren.

Wann fange ich am Besten an mit Selbsthypnose?

Hypnose kann man wunderbar nutzen für Schwangerschaftsbeschwerden, bei Übelkeit, Stress und Überbelastung, daher kann man von Anfang an der Schwangerschaft mit Selbsthypnose starten.

Wenn du Hypnose nutzen möchtest für deine Geburt, dann wäre es gut wenn du zwischen der 20. und 30. Schwangerschaftswoche starten würdest.

Was kostet die Hypnose-Geburtsvorbereitung?

Die Hypnose-Geburtsvorbereitung in Einzelsitzung kostet 600,- Euro 4x 2h Einzeltermine Der Hypnose-Geburtsvorbereitungskurs inkl. Partner 300,- Euro, 2 Tage - Kurs ,
optional plus eine Einzelsitzung 400,- Euro
Ja, monatliche Ratenzahlungen sind auch möglich.

Wenn kein weiterer Geburtsvorbereitungskurs gebucht wird kann ein Teil über die Krankenkasse abgerechnet werden.

Wenn du den Kurs unbedingt machen möchtest, aber im Moment nicht das Geld hast, dann melde dich vorab und wir versuchen eine Lösung zu finden.

Funktioniert das bei jedem?

Trance ist ein ganz natürlicher Zustand, den wir mehrmals am Tag einfach so erleben, wenn wir verträumt in unserer Tasse rühren und einfach in die Ferne starren und tagträumen oder kurz vor dem Einschlafen.

Somit ja jeder kann Hypnose lernen und das was es braucht um es gut nutzen zu können, ist das regelmäßige Üben.

Gibt es Gefahren?

Die größte Gefahr ist einzuschlafen! Und dann wachst du erholt, kurze Zeit später wieder auf! So wie es schon immer Kursteilnehmer (überwiegend die Männer) bei einer einfachen Entspannungsübung schaffen einzuschlafen.

Während du in Hypnose bist, bekommst du alles mit, so wie du auch jeder Zeit aus deiner eigenen Hypnose jeder Zeit raus kannst, geht das auch während einer Hypnosesitzung.

Im Vorfeld wird immer besprochen, welches Thema wie bearbeitet wird und so gibt es für mich einen klaren Arbeitsauftrag und an den halte ich mich.

Alles was du nicht annehmen willst, wirst du auch in der Hypnose nicht annehmen wollen und kannst es einfach ablehnen. Du bist und bleibst bei vollem Bewusstsein, aber vollkommen entspannt.

Man kann mit Hypnose wunderbar arbeiten im gesamten Bereich der Psychotherapie (z.B. Panikattacken, Depression, Angststörungen, Traumata) , aber hierfür würde ich dich bei Interesse oder Bedarf weiterleiten. Das mache ich erst in ein paar Jahren!!

Kann während der Geburt durch die Hypnose etwas passieren.

Mit der von mir gelernten Methode bist du unter der Geburt, weiterhin voll ansprechbar.

Du kannst Essen und Trinken, reden.

Deine Geburt wird vom Krankenhaus / Geburtshaus genau gleich begleitet und überwacht.

Von der Hypnose gehen nur positive und ruhige Dinge aus, die dir und deinem Baby helfen können kraftvoll, in Ruhe und eurem Rhythmus zu gebären.

Merke ich wenn ich es geschafft habe in Trance zu kommen?

Ja, dafür gibt es leichte kleine Tests, die du auch zu Hause überprüfen kannst.

Haben Hebammen Erfahrung mit Schwangeren, die in Hypnose gebären?

Ja... Aber... Bisher ist es nicht all zu häufig, dass Frauen Selbsthypnose für ihre Geburt lernen und in sofern ist es eher seltener im Kreißsaal anzufinden. Ich bin dran, dass sich das ändert!

Den Hebammen hilft es, dass du oder dein Partner am Anfang einfach erzählst was du von ihr brauchst und das ist nicht viel. Oder

Ein kleiner Stichwortzettel kann ausreichen, eure Wünsche für eine Geburtsbetreuung in Hypnose zu formulieren.

Selbst wenn, sich die Hebamme schwer darauf einlassen könnte, kannst du trotzdem weiter deine Trance erleben. Denn es ist egal, wo du dein Kind bekommst, du hast eine Methode gelernt, die überall funktioniert und anwendbar ist.

Tatsächlich machst du und dein Baby es den Hebammen etwas leichter, denn ihr habt schon eine Methode ganz für euch gefunden.

Ich habe Angst nicht wieder aus der Hypnose zurück zu kommen oder danach anders zu empfinden. Ist das berechtigt?

Da du während der Hypnose alles mit bekommst, wirst du ganz normal wieder die Augen öffnen können und bist wieder voll da.

Die Trancetiefe, die für die Geburtsvorbereitung genutzt wird ist ähnlich wie beim Autogenen Training, oder einer Fantasiereise, in die man sehr gut abtauchen kann.

Daher kannst du maximal einschlafen, dann dauert es ein paar Minuten bis du wieder wach bist.

Im Vorfeld wird besprochen was man verändern möchte, einen Glaubenssatz, wie z.B. Geburten müssen schmerzhaft sein. Oder wann immer ich an mein Kind denke, habe ich das Gefühl es ist zu groß.

Das sind Gedanken, die Stress auslösen, niemals 100% richtig sind und wie schön wäre es, wenn es sich in dir anfühlt: Geburten dürfen sich schön anfühlen, Mein Kind ist genau richtig, so wie es ist.

So kann man den Zusammenhang von Gedanken, Gefühlen und deren Auswirkung auf unser Empfinden lenken, je positiver ich mich fühle, um so weniger Stresssignale sende ich aus, weniger Spannung, weniger Schmerzen!! Ganz einfach, oder?

Insofern ja du kannst danach anders fühlen, aber genau so wie du es möchtest, zu dem Zeitpunkt, wie du es möchtest.

Basic

Geburtsvorbereitungskurs mit Mentaltraining und Selbsthypnose - Weltenentdecker

  • 5-wöchiger Geburtsvorbereitungskurs, inklusive Partnerbeitrag von 110 Euro (die meisten Krankenkassen beteiligen sich an der Partnergebühr für den Geburtsvorbereitungskurs. Nachfragen lohnt sich!)
  • 1 Jahr online-Zugang zu allen Übungen und Kursthemen
  • Kursjournal
  • monatliche online Treffen, über 6 Monate
Deine Investition

300,- Euro

hiervon zahlt deine Krankenkasse 110,- Euro für deinen Geburtsvorbereitungskurs, zusätzlich zahlen die meisten Kassen 100 EUR Partnergebühr

(Die Kursgebühr wird einmalig in der Schwangerschaft von der Kasse gezahlt.)


110+100=210,- EUR 

Dein geschätzter Eigenanteil = 90,- EUR

 

auch Ratenzahlung ist möglich

Du fühlst dich unsicher, ob der Geburtsvorbereitungskurs Weltenentdecker, das Richtige für dich ist. Ich bin mir sicher, dass es dich bereichern wird und es dich in deiner Schwangerschaft und Geburt absolut positiv begleitet, daher gebe ich dir eine Geld-zurück-Garantie. Solltest du am ersten Kurstag, bis zur Mittagspause /nach dem ersten Einzeltermin merken, dass der Kurs nichts für dich ist, dann schicke mir eine Mail und du erhältst dein Geld zurück, ohne wenn und aber. Dein Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.
Insert Image

Mit Struktur und klarem Uebungsplan, wird aus Geburt in Hypnose, ein Schatz, den du bergen kannst.

Der nächste Kurs startet am 26.01.2022

Ich freue mich auf Dich!

Beginne jetzt deinen Traum umzusetzen, deine selbstbestimmte Geburt.

Weltenentdecker -Geburtsvorbereitungskurs mit Mentaltraining und Selbsthypnose